Mach doch mal Urlaub in Holtgast bei Esens-Bensersiel
gleich hinter dem Deich der "Südlichen Nordsee"

Sie sind hier: Fahrradtouristen
Die Häfen an der Küste, ...
das reizvolle Binnenland ...
und die schönen Nordseebäder ...
...sind von Holtgast auf kurzen Wegen schnell zu erreichen

Ostfriesland ist ein Paradies für Fahrradtouristen

und mittendrin liegt Holtgast an der schönen Nordseeküste

Suchen Sie Tipps für einen preiswerten Fahrradurlaub, zum Fahrradfahren und Radwandern oder zu Fahrradrouten und geführten Fahrradtouren im ostfriesischen Nordsee-Küstengebiet?

Dann sind Sie hier richtig! Denn der hiesige Heimat- und Verkehrsverein (HVV) hält für alle, die sich in einem Aktiv-Urlaub der besonderen Art mit dem Fahrrad fit halten möchten, ausgezeichnete Angebote bereit. Dazu gehören z. B. unsere speziell ausgearbeiteten Fahrradstrecken auf reizvollen Radwanderwegen, die von Holtgast aus sternförmig in alle Himmels- Richtungen in das schöne Umland führen. Für diese Touren entlang der Küste und ins Binnenland haben wir detaillierte Wegbeschreibungen mit Fahrradkarten erstellt, die Sie sich ausdrucken oder downloaden können. Auf diese Weise lässt sich ein Urlaub mit dem Fahrrad im nördlichen Ostfriesland optimal planen, zu dem sich Holtgast als wohl letzter, noch kurtaxenfreier Ferienort entlang der Nordseeküste, mit vielen guten und preiswerten Übernachtungsangeboten als idealer Ausgangspunkt anbietet.

Die vielseitige Natur, das flache Land, die urigen Orte und ein riesiges Netz von ausgeschilderten Radwegen und Fahrradstrecken machen Ostfriesland schon seit geraumer Zeit zum überregional beliebten und bekannten "Radfahrerland". Die zentrale Küstenlage und das anerkannt gesunde Reizklima dieser Nordsee-Region führten in den letzten Jahren dazu, dass sich der Ferienort Holtgast bei Esens-Bensersiel für Radler von Nah und Fern vom Geheimtipp zu einem der führenden Urlaubsorte auf diesem Gebiet entwickeln konnte. Die freundlichen Menschen, das gepflegte Ortsbild, die vorteilhafte Ortslage und eine äußerst interessante Umgebung werden auch Ihnen gewiss viel Freude und Spaß am Radfahren bringen.

Kostenfreie, geführte Radwanderungen rund um Holtgast und durch das nördliche Ostfriesland

 (die Teilnahme erfolgt jedoch auf eigene Gefahr). 

Unsere Dienstags-Touren zu verschiedenen Zielen rund um Holtgast erfreuen sich bei Gästen und Einheimischen größter Beliebtheit. Sie dauern ca. eine Stunde und starten in der Zeit von Mai bis September um 19 Uhr bei der "Haltestelle", dem hiesigen Gemeinde- und Gästezentrum an der Norder Landstraße. Anschließend werden dort in der Veranstaltungsscheune für alle die mitmachen möchten, urige Ostfriesenabende sowie Grillfeste mit Live-Musik zum Mitsingen, Tanzen und Schunkeln veranstaltet. Für Kinder gibt es derweil auf dem Freigelände ausreichend Spielmöglichkeiten.

Hier finden Sie einige Aufnahmen von den Dienstagsveranstaltungen!

Die größeren Fahrradtouren, werden in der Zeit von Juni bis August immer an den Donnerstagen angeboten. Dabei handelt es sich um die in den Tourenvorschlägen beschriebenen Strecken in der Reihenfolge des Veranstaltungsplans. Die ausgewählten Routen sind ca. 50 km lang und bequem im Normaltempo (ca. 15 km/h) zu befahren. Sie beginnen ebenfalls um 10 Uhr bei der "Haltestelle". Während der Fahrt werden an einigen Stellen kleine Zwischen-Stopps für Besichtigungen oder Erklärungen eingelegt. Um die Mittagszeit bestehen Einkehrmöglichkeiten in preiswerten und gutbürgerlichen (Garten-) Lokalen. Die Rückfahrt endet am Nachmittag mit dem Besuch eines Bauernhofes. Im den Hofcafés von Traute Eilts in Holtgast und Astrid Gerdes in Utgast hält die Bäuerin jeweils für alle Teilnehmer die möchten, für ein kleines Entgelt leckeren Tee und selbstgebackenen Kuchen oder andere Erfrischungen bereit. Mit einem Abschlussschluck beendet der hiesige HVV dort ein wohl einmaliges Gratis-Urlaubsangebot in der ganzen Nordseeküstenregion, welches sich Radfahrbegeisterte und -urlauber aus Holtgast und der Umgebung nicht entgehen lassen sollten.

Liebe Radfahrfreundinnen und -freunde,

mit den "Holtgaster Fahrradtouren" konnte der hiesige HVV seinen Gästen und den Einheimischen schon über viele Jahre eine Freude bereiten. Nach und nach wurde dieses Angebot ausgebaut und erweitert. Dabei war uns immer wichtig, dass der Geldbeutel unserer Teilnehmer auch weiterhin durch ehrenamtliches Engagement unserer Mitglieder und durch günstige Verzehrpreise bei unseren Veranstaltungen, geschont wird. Dies soll auch künftig so bleiben und viele neue Besucher zeigen uns jährlich, dass wir mit unserem Konzept richtig liegen. Es wäre schön, wenn auch Sie sich irgendwann zu unserer fröhlichen Radfahrerrunde gesellen würden. Wir freuen uns auf Sie und ein Begrüßungsgetränk wartet schon!

   Hans-Georg Hunger,

Fahrrad-Fremdenführer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Verstanden und akzeptiert